Ausbildungstag 2020

Insgesamt vier Stationen gab es beim gemeinsamen Ausbildungstag am 04. Juli 2020 zu absolvieren!

Die Mannschaft unserer Feuerwehr ist in drei Löschgruppen aufgeteilt. Anhand eines eigens ausgearbeiteten modularen Schulungssystems werden die Löschgruppen auf Schulungsbasis das ganze Jahr hindurch auf Löschgruppenebene aus- und weitergebildet. Dieses System ermöglicht einen gleichmäßigen Wissensstand aller Kameradinnen und Kameraden, welcher bei einer Mannschaftsübung und vor allem bei Einsätzen abgerufen werden kann.

Zusätzlich zu diesem Ausbildungsprogramm wird einmal im Jahr ein gemeinsamer Ausbildungstag veranstaltet.

Ausbildungstag 2020

>> zur Gallery

Auf vier verschiedenen Stationen gab es unterschiedliche Ausbildungsschwerpunkte zu absolvieren und Ăśbungsziele zu erreichen.

Station 1 – Technische Hilfeleistung Basics
> Erkundung
> Hilfsregeln
> richtiges Absichern einer Unfallstelle

Station 2 – Technische Hilfeleistung LKW-Rettung
> Grundlage LKW-Technik
> Rettungstechniken und Taktik
> praktische Ăśbungen an einer LKW-Kabine

Station 3 – Absturzsicherung / Leiterwege
> Grundlagen der Eigensicherung
> Sicherung am Dach
> Rettung aus Schächten und Brunnen
> Arbeiten mit Leitern

Station 4 – Unwetterhilfe
> Aufbau einer Stromversorgung
> Arbeiten mit Tauch- und Schmutzwasserpumpen
> Nasssauger

Da die Einhaltung der Covid-19-SchutzmaĂźnahmen fĂĽr Einsatzorganisationen (lt. Landesfeuerwehrverband Steiermark) nach wie vor noch empfohlen werden, wurde im Freien auf Abstand bzw. wo der Abstand nicht eingehalten werden konnte auf das Tragen von Schutzmasken geachtet.