Bereichsleistunsbewerb in Mettersdorf (RA)

Start in die Bewerbssaison!
Die Feuerwehr Mooskirchen trat mit zwei Wettkampfgruppen beim Flutlichtbewerb des Bereichsfeuerwehrverbandes Radkersburg in Mettersdorf an.

Dabei erreichte die neu Zusammengestellte WKG2 in der Klasse Bronze B mit über 406 Punkten das bisher bestes Ergebnis in der Geschichte der Feuerwehr Mooskirchen und holte somit den Sieg in der Klasse „Gäste Bronze B“

Für die ebenfalls an einigen Positionen veränderte WKG1 verlief der Bewerb in der Kategorie Bronze A etwas durchwachsen. Bei einer sehr guten Löschangriffszeit von 42 Sekunden schlichen sich leider insgesamt 40 Fehlerpunkte ein. Somit ist für den eigenen Bereichsleistungsbewerb in Edelschrott noch viel Luft nach oben, wo diese Erfahrung sicher hilfreich sein wird.

IMG_5539