Erfolgreiche Jungflorianis

Einen Tag nach dem Bereichsleistungsbewerb der Erwachsenen zeigte die Feuerwehrjugend beim 48. Jugendbereichsleistungsbewerb in Piber was sie drauf haben!

Am gleichen Gelände wie am Tag zuvor unsere Wettkampfgruppen fünf erste Plätze – darunter der Sieg im Paralellbewerb – erreicht und zum 5. Mal in Serie den Titel des Bereichsiegers verteidigt haben, kämpften die Jüngsten unserer Feuerwehr um gute Platzierungen und stellten wieder einmal unter Beweis, dass sie den Großen um nichts nachstehen.

DSC_0176

Die wochenlangen Vorbereitungen trugen Früchte und so erreichte die Jugendgruppe Mooskirchen in der Kategorie Bronze sowie in der Kategorie Silber – zweiteres als zusammengesetzte Gruppe mit Jugendlichen unserer Nachbarfeuerwehr Söding – jeweils den 1. Platz. Beim Bewerbsspiel – eine eigene Kategorie für Jugendliche bis 10 Jahren – erreichten unsere Kids den stolzen 4. Platz.

Gratulation an die Feuerwehr Piber und den Bereichsjugendbeauftragen für die mustergültige Abwicklung des Jugendbereichsleistungsbewerbes sowie dem gesamten Bewerterteam für die faire Bewertung.
Ein besonderer Dank gilt jedoch unseren Jugendbetreuern BM d. F. Erwin Hitty und LM d. F. Andrea Schulz, allen ihren Helfern beim Bewerbstraining und vor allem unseren 14 Jugendlichen.

Wir sind stolz auf euch!