KHD-Übung in Bad Radkersburg

1.303 Feuerwehrmitglieder von 11 Katastrophenhilfsdienst-Bereitschaften waren bei der 24-stündigen Großübung „RA2017“ dieses Wochenende – bei der in sechs Einsatzwellen verschiedenste Szenarien rund um das Thema Hochwasser trainiert wurden im Einsatz!

DSC_0065

90 Kameradinnen und Kameraden der “KHD-Einheit 56 Voitsberg” waren dabei mit 19 Fahrzeugen von 18:00 Uhr bis 4:00 Uhr in der Früh in Bad Radkersburg im Einsatz.
Das Einsatzleitfahrzeug (ELF) stationiert in Mooskirchen, errichtete die mobile Einsatzleitung für den Stab des Bereichsfeuerwehrverbandes Voitsberg.
Zum Bericht des BFVVO: