LG 1: Übung Brand Modul 2

Am 10. Juni 2020 hielt die Löschgruppe 1 ihre erste Gruppenübung nach dem Corona-Breakdown ab.

Gemeinsam mit dem Ausschuss hat unser Ausbildungsbeauftragter OLM d. F. Andreas Nocker ein modulares Schulungs- und Ausbildungsprogramm für das Jahr 2020 ausgearbeitet. Ziel dabei ist es, dass alle drei Löschgruppen alle Module durchlaufen um somit zu ermöglichen, dass in kleinen Gruppen jede einzelne Kameradin und jeder einzelne Kamerad die Chance hat alle Schulungsinhalte theoretisch und vor allem praktisch zu beüben.

20200610_201043-16 (Groß)

>> zur Gallery

Das Brand Modul 2 beinhaltet die Themen Wasserbezug vom Löschfahrzeug und Zubringleitung herstellen, Besichtigung der Löschwasserbezugsstellen sowie div. Objektbegehungen im Lösch- bzw. Gemeindegebiet. Bei dieser Löschgruppenübung wurden der Löschteich im Mooskirchner Ortsteil Gießenberg sowie die Wasserbezugsstelle Kainach im Mooskirchner Ortszentrum Oberer Markt beübt.

Auch das Hantieren und die Funktionsweise der erst kürzlich angeschafften Einsatz-Tablets, auf diesen alle Löschwasserbezugstellen zur Löschwasserversorgung digitalisiert sind, floss mit in dieses Modul ein.