Realbrandtraining der LG2

Die Löschgruppe 2 der Feuerwehr Mooskirchen trainierte am Freitagabend die Brandbekämpfung im Stationsbetrieb.

Realbrandtrainings sind unerlässlich um die Grenzen, aber auch die Möglichkeiten von Löschmitteln und Ausrüstung aufzuzeigen! Nur so kann die Mannschaft ideal auf einen möglichen Ernstfall vorbereitet werden!

DSC_0082

Dabei wurde auf die unterschiedlichen Brandklassen und mögliche Szenarien wie einem Flüssigkeitsbrand, Holzstapelbrand und einem Fahrzeugbrand eingegangen.
Diese wurde mit den unterschiedlichen zur Verfügung stehenden Mitteln aus dem KRF-S Tunnel (Polylöschanlage) und dem RLFA 2000/200 (ND Schnellangriff und C42 Schnellangriff) gelöscht.

Zu den Fotos auf unserer Gallery: