Ausbildung RC-System „Atemschutz“ und „Schnelleinsatzzelt“

Ausbildung RC-System „Atemschutz“ und „Schnelleinsatzzelt“

Die drei Löschgruppen unserer Feuerwehr trainierten im Mai den Umgang mit unseren Rollcontainern „Atemschutz“ und „Schnelleinsatzzelt“.

Der RC Atemschutz beinhaltet eine komplette Atemschutz-Truppausrüstung und ist auch so konzipiert dass mit ihm ein Atemschutzsammelplatz schnell und einfach aufgebaut werden kann. Dazu ist ein Whiteboard, ein ausziehbarer Schreibtisch und eine Beleuchtungseinheit mit an Bord. Zusätzlich können für den RC Atemluftkompressor Reserveflaschen gelagert werden.

Der RC Schnelleinsatzzelt beinhaltet ein 5x5m pneumatisch aufblasbares Zelt, dass im Einsatzfall binnen 5 Minuten aufgebaut werden kann. Mit am RC sind Feldbetten, Klapptisch, Stromversorgung, Heizung und eine Akku-Beleuchtungseinheit.

 

Bilder der Löschgruppe 1 (Übung am 14.05.2021)

20210514_191739

 

Bilder der Löschgruppe 2 (Übung am 28.05.2021)

DSC_0775-1 (Groß)

 

Bilder der Löschgruppe 3 (Übung am 21.05.2021)

DSC_0696-3 (Groß)

Die neue Ausrüstung, die dann im KAT-LKW transportiert wird (der ab Sommer 2021 ausgeliefert werden soll), wurde von den Kameraden ausgiebig getestet.