Flurbrand in Stögersdorf

Flurbrand in Stögersdorf

Mit dem Alarmstichwort „B01 Brandverdacht“ wurde am Samstag dem 5. August die Feuerwehr Mooskirchen um 17:50 nach Stögersdorf alarmiert!


Der Kleinbrand konnte auf Grund der starken Rauchentwicklung – die von Autofahrern am Autobahnzubringer gemeldet wurde – rasch lokalisiert und vom RLFA 2000/200 gelöscht werden.

Eingesetzt:
RLFA 2000/200, LF Mooskirchen mit 15 Mann