LG 3: THL Verkehrsunfall Advanced

LG 3: THL Verkehrsunfall Advanced

Am 19. Juni 2020 startete die Löschgruppe 3 mit ihrer ersten Gruppenübung nach dem Corona-Breakdown.

Das zu lösende Übungsszenario drehte sich rund um das große Thema „Technische Hilfeleistung“. In diesem Modul – das ebenfalls Bestandteil des eigens entwickelten modularen Schulungs- und Ausbildungsprogramm für das Jahr 2020 ist – wurde Hauptaugenmerk auf die Bereiche Unterbau und Stabilisierung, Glasmanagement, Umgang mit hydraulischen Rettungsgeräten und diverse Rettungstechniken gelegt. Am Übungsgelände unserer Feuerwehr wurde dazu ein sehr realistisches Szenario vorbereitet und vom Einsatz-Team erfolgreich abgearbeitet.

Übung LG 3: THL Verkehrsunfall Advanced

>> zur Gallery

Bei der abschließenden Übungsbesprechung wurde der Übungseinsatz gemeinsam mit den beiden Gruppenkommandanten BI d. S. Stefan Fuchsbichler und OLM Thomas Engelbogen analysiert und besprochen.